Close Menu

MATERIALIEN MIT LEBENSMITTELKONTAKT

Bisphenol A (BPA) wird für die Herstellung von Polycarbonat-Kunststoff und Epoxidharzen verwendet.

 

Es ist für die Verwendung zur Herstellung von Kunststoffmaterialien mit Lebensmittelkontakt in der EU von den verantwortlichen Behörden zugelassen.

Diese Zulassung bezieht sich nicht nur auf Verpackungsmaterialien, sondern umfasst auch Behälter für den Lebensmitteltransport, Lebensmittelverarbeitungsmaschinen sowie Küchen- und Tischgeschirr aus Kunststoff.

Haltbarkeit und Nachhaltigkeit

BPA-basierte Polycarbonat-Kunststoffe und Epoxidharze sind extrem haltbar und trotzdem leichtgewichtig. Daher werden sie auch für Lebensmittelverpackungen eingesetzt.

Behälter aus Polycarbonat halten zahlreichen Methoden der Hygienisierung stand und können über viele Jahre sicher verwendet werden. Lebensmittelkontaktmaterialien auf BPA-Basis bieten eine beeindruckende Nachhaltigkeitsleistung. So können 5-Gallonen-Mehrwegflaschen mehr als 50 Mal wieder befüllt werden, bevor sie mechanisch recycelt werden. Außerdem ist Polycarbonat leichter und stärker als Glas. Für Lebensmittel und Getränke in Dosen ist BPA von zentraler Bedeutung, weil BPA-basierte Epoxidharze sicherstellen, dass der Inhalt der Konservendosen nahezu unabhängig von externen Bedingungen dauerhaft frisch und sicher für den Verbrauch bleibt. Dies trägt auchzur Verringerung von Lebensmittelabfällen bei.

Bruchsicherheit

Die Sicherheit von Materialien mit Lebensmittelkontakt basiert u.a. auf ihrer Bruchfestigkeit und Beständigkeit gegen aggressive Lebensmittelinhaltsstoffe.

BPA-basierte Polycarbonate und Epoxidharze werden bevorzugt verwendet, weil sie eine hohe Stoßfestigkeit bieten.

Dies ist bei Anwendungen wichtig, bei denen Zuverlässigkeit und hohe Leistung eine wichtige Rolle spielen, wie beispielsweise bei bruchsicheren Flaschen und Getränkebechern.

Hitzebeständigkeit

Ihre Hitzebeständigkeit ist ein weiterer Vorteil BPA-basierter Lebensmittelkontaktmaterialien . Hohe Hitzebeständigkeit ist  entscheidend, weil dadurch gute Hygienebedingungen für die Säuberung bei hohen Temperaturen möglich ist.

Hygiene ist wichtig für Produkte, die in direkten Kontakt mit Lebensmitteln und dem menschlichen Körper kommen, wie beispielsweise Lebensmittelaufbewahrungsbehälter, die bei hohen Temperaturen gereinigt und sterilisiert werden müssen.